Newsticker
Inzwischen mehr als zehn Millionen Corona-Impfungen in Bayern
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Landkreis Günzburg: Abkochgebot für Jettinger Trinkwasser ist aufgehoben

Landkreis Günzburg
30.03.2021

Abkochgebot für Jettinger Trinkwasser ist aufgehoben

Das gehört zum Glück der Vergangenheit an: Bürger aus den Ortsteilen Jettingen und Scheppach müssen ihr Trinkwasser nicht länger abkochen.
Foto: Patrick Pleul/dpa

Auch das zweite Untersuchungsergebnis weist auf keine Belastung hin. Der Verursacher soll für die Mehrkosten aufkommen, kündigt Jettingen-Scheppachs Bürgermeister an.

Bürgermeister Christoph Böhm ist erleichtert. „Wir haben eine anstrengende Zeit hinter uns“, sagt er am Telefon. Die gute Nachricht: Bürger der Ortsteile Jettingen und Scheppach müssen ihr Trinkwasser nicht länger abkochen. Das Staatliche Gesundheitsamt hat eine entsprechende behördliche Anordnung, die ab dem 23. März gegolten hatte, nach einer Woche aufgehoben. Am Montag gegen 17.30 Uhr hat die Mail-Nachricht die Gemeinde erreicht.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.