Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Landkreis Günzburg: Bahn investiert in Neuoffingen über 800.000 Euro

Landkreis Günzburg
20.05.2016

Bahn investiert in Neuoffingen über 800.000 Euro

Aus Sicherheitsgründen erneuert die Bahn den Übergang in Neuoffingen. Für Autofahrer ist er deshalb von Montag, 23. Mai bis Sonntag, 7. August nur halbseitig befahrbar.
Foto: Bernhard Weizenegger

Die aufwendige Baustelle für mehr Sicherheit am Bahnübergang Neuoffingen betrifft auch Autofahrer.

Umfangreich gebaut wird ab kommenden Montag, 23. Mai, am Bahnübergang Neuoffingen. Bis zum 7. August ersetzt die Bahn hier nicht nur die Schranke, auch das Stellwerk und die Straßenkreuzung am Bahnübergang werden angepasst. Bei dem Umbau geht es vor allem darum, die Sicherheit an der Stelle zu erhöhen, wie ein Bahnsprecher mitteilt. Dieses Projekt lässt sich die Bahn einiges kosten – bisher plant das Unternehmen rund 835000 Euro dafür ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.