Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Landkreis Günzburg: Blutspenden auch in Zeiten der Corona-Krise?

Landkreis Günzburg
20.03.2020

Blutspenden auch in Zeiten der Corona-Krise?

Auch in schwierigen Zeiten sind Blutspenden wichtig.
Foto: Bernhard Weizenegger (Archiv)

Auch jetzt sind die Krankenhäuser auf Spender angewiesen. Was man hierzu wissen sollte und wer nicht zum Spenden gehen darf.

In mehreren Nachbarländern herrschen bereits Ausgangssperren, Grenzen sind geschlossen und auch in Deutschland sollen die Menschen ihre Wohnungen möglichst wenig verlassen. Nur für das absolut Notwendige, hieß es aus der Regierung. Gehört Blutspenden dazu? Ja, meint der Pressesprecher des Roten Kreuzes, Patric Nohe. „Blut zu spenden ist etwas anderes, als in ein Café oder ins Kino zu gehen, es ist kein verschiebbarer Ausflug, sondern lebensnotwendig“, betont er auf Anfrage.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.