Newsticker
FDP entscheidet über Ampel-Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Landkreis Günzburg: Büchereien im Kreis Günzburg im Corona-Lockdown: Jetzt müssen auch sie schließen

Landkreis Günzburg
30.11.2020

Büchereien im Kreis Günzburg im Corona-Lockdown: Jetzt müssen auch sie schließen

Das Günzburger Bücherei-Team unter Leitung von Angelika Gathemann-Schnelle hatte umfangreiche Hygiene-Schutzmaßnahmen umgesetzt, damit Publikumsverkehr möglich blieb. Dazu gehörten klar gekennzeichnete Laufwege und eine begrenzte Besucherzahl. Nun muss die Bildungseinrichtung erneut schließen.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Ab diesem Dienstag müssen auch die heimischen Büchereien bis auf Weiteres zusperren. Welche Alternativen Mediennutzer jetzt im Landkreis Günzburg finden.

Jetzt also auch die Büchereien. Ab diesem Dienstag, 1. Dezember, und vorerst bis 20. Dezember werden die im Rahmen staatlicher Pandemie-Eindämmungsstrategien gefassten Beschlüsse zu Kultureinrichtungen auf die Bibliotheken ausgeweitet. Es ist das zweite Mal in diesem Jahr, dass die Bildungseinrichtungen für den Publikumsverkehr schließen müssen. Bereits im Frühjahrs-Lockdown gab es acht Wochen lang keine Möglichkeit, Bücher aus dem Präsenzbestand zu leihen. So sind die Reaktionen in Günzburg und Krumbach.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.