Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Landkreis Günzburg: Corona: Fünf freie Intensivbetten im Kreis Günzburg

Landkreis Günzburg
10:32 Uhr

Corona: Fünf freie Intensivbetten im Kreis Günzburg

Fünf Intensivbetten im Landkreis Günzburg sind frei.
Foto: Bernhard Weizenegger

Die Zahl der freien Intensivbetten im Landkreis Günzburg liegt am Freitag bei fünf. Weiterhin werden zwei Corona-Patienten intensivmedizinisch behandelt.

Für die Anzeige unseres Live-Blogs ist Ihre Einwilligung erforderlich. Sollten Sie uns diese bei der Consent-Abfrage nicht erteilt haben, kann es sein, dass Sie an dieser Stelle keinen Inhalt sehen. Sie können uns die Einwilligung jedoch jederzeit nachträglich erteilen. Klicken Sie dazu auf den Link "Privatsphäre" am Ende unserer Website. Sie können dann in der Consent-Abfrage grundsätzlich alle "funktionellen" Dienste oder dem Anbieter Tickaroo zustimmen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

06.08.2021

Wie wär´s, wenn wir garnicht mehr testen?
(Ironie aus)

Dazu aus einem Spiegel - Wissenschaft - Artikel (Marcel Pauly) vom 06.08.2021:

"Was die Corona-Statistik verrät - und was nicht
Die offiziell gemeldete Zahl der Infizierten bezieht sich ausschließlich auf mit Tests nachgewiesene Infektionen. Wie viele Menschen sich tatsächlich täglich neu infizieren und bislang infiziert waren, ohne positiv getestet worden zu sein, ist unklar."

https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-infizierte-genesene-tote-alle-live-daten-a-242d71d5-554b-47b6-969a-cd920e8821f1


Permalink