Newsticker
Bundestag führt lebhafte Debatte über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Landkreis Günzburg: Der Landfrauenchor sucht dringend Nachwuchs

Landkreis Günzburg
27.05.2020

Der Landfrauenchor sucht dringend Nachwuchs

Mariella Obermair leitet den Landfrauenchor seit September 2019.
2 Bilder
Mariella Obermair leitet den Landfrauenchor seit September 2019.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Das Bauernsterben hat Auswirkungen auf die Mitgliederzahlen. Früher sangen im Chor nur Bäuerinnen. Nun sind alle Sängerinnen willkommen. Was die neue Leiterin vorhat

Die Lage ist ernst. Nicht nur, aber auch aufgrund der Corona-Krise. Die Rede ist von den Mitgliederzahlen des Landfrauenchors im Landkreis Günzburg. 1975 wurde der Chor des Bauernverbands (BBV) von Franziska Baumeister und Hermann Schmid gegründet. Damals mit 126 Sängerinnen. Im Jahr der Vereinsgründung 2000 waren es knapp 70, 20 Jahre später liegt sie bei 45. „Wir rechnen mit einem deutlichen Mitgliederschwund“, sagt Waltraud Bader, seit 2012 Vereinsvorsitzende. Die Mehrheit der Sängerinnen ist zwischen 60 und 80 Jahre alt. Etliche von ihnen sind Gründungsmitglieder, die nun aus Altersgründen vor dem Ausscheiden stehen. „Die Corona-Krise macht es uns unmöglich, zu proben. Danach werden einige wohl gar nicht mehr zum Singen kommen“, befürchtet Bader.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.