Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Landkreis Günzburg: Diese Vereine aus dem Kreis Günzburg sind alt geworden und jung geblieben

Landkreis Günzburg
22.07.2021

Diese Vereine aus dem Kreis Günzburg sind alt geworden und jung geblieben

Der SC Ichenhausen wurde 1920 gegründet. Für 100 Jahre Vereinsgeschichte wurde er jetzt gewürdigt. Vereinschef Ernst Jäger erhielt die Plakette des Bundespräsidenten von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. Zu den ersten Gratulanten zählte BLSV-Präsident Jörg Ammon.
Foto: Bayerisches Innenministerium

Plus Der SC Ichenhausen, TSV Burtenbach und TSV Ziemetshausen erhalten zum 100. Geburtstag die Sportplakette des Bundespräsidenten. Wo der Sinn der Würdigung liegt.

Die Sportplakette des Bundespräsidenten ist die höchste staatliche Auszeichnung für Sportverbände und -vereine in der Bundesrepublik Deutschland. Verliehen wird sie an Vereine, deren Gründungsdatum 100 Jahre in der Vergangenheit liegt. Genau dafür wurden nun 18 bayerische Vereine anlässlich einer Feierstunde in Schloss Schleißheim ausgezeichnet. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann übergab die Plaketten unter anderem an den SC Ichenhausen, den TSV Burtenbach und den TSV Ziemetshausen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.