Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Landkreis Günzburg: Explosion in Burgauer Wohnhaus: gefährlicher Einsatz für Feuerwehr

Landkreis Günzburg
11.10.2021

Explosion in Burgauer Wohnhaus: gefährlicher Einsatz für Feuerwehr

In einem Einfamilienhaus in Burgau waren während eines Brandes offenbar auch zwei Sauerstoffflaschen explodiert. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf die Nachbarhäuser verhindern. Die drei Bewohner waren bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte außer Gefahr.
Foto: Mario Obeser

Plus Wie viele Personen in dem Haus in Burgau lebten, das am Sonntagabend in Flammen stand. Und warum der Brand für die Einsatzkräfte gefährlich war.

Sonntagabend in Burgau. Die Menschen bereiten sich auf die kommende Arbeitswoche vor, haben sich zum Teil schon schlafen gelegt. Für die Feuerwehr in Burgau und weitere Hilfskräfte sollte ihr wichtigster Einsatz aber erst noch kommen. Gegen 22.15 Uhr wurde ein Brand in einem Einfamilienhaus mitgeteilt. Beim Eintreffen der Burgauer Feuerwehr standen einige Zimmer und der Wintergarten bereits in Vollbrand. Die Flammen schlugen aus mehreren Fenstern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.