Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Landkreis Günzburg: Polizistinnen und Polizisten in der Region bekommen neuen Dienstausweis

Landkreis Günzburg
27.08.2021

Polizistinnen und Polizisten in der Region bekommen neuen Dienstausweis

So sieht der neue Dienstausweis aus, den Polizeioberkommissar Holger Stabik zeigt.
Foto: Martina Diemand

Die Polizei zückt weiß-blau, wenn sie sich künftig ausweist. Wie die Plastikkarte aussieht. Und wie viele Personen sie im Landkreis Günzburg bekommen.

Die Bayerische Polizei erhält neue Dienstausweise. Zukünftig weisen sich die Beamtinnen und Beamten im Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit einem in weiß-blau gehaltenen Dienstausweis im Scheckkartenformat aus. Die Umstellung im Polizeipräsidium ist bereits in vollem Gange heißt es in einer Mitteilung. Der neue Ausweis, der die gleiche Größe wie ein neuer Führerschein oder ein neuer Personalausweis hat, ersetzt damit die grünen Papierausweise, die seit rund 35 Jahren in Gebrauch waren. Die neue Plastikkarte ist fälschungssicher, sie enthält mehrere Sicherungsmerkmale, darunter ein Kippbild des Trägers und ein Hologramm. Zusätzlich weist sie unter UV-Licht ein mattes Erscheinungsbild mit gelb leuchtendem Muster auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.