Newsticker
RKI registriert 6922 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Landkreis Günzburg: Technisches Problem lässt Corona-Inzidenzwert im Kreis Günzburg sinken

Landkreis Günzburg
01.11.2020

Technisches Problem lässt Corona-Inzidenzwert im Kreis Günzburg sinken

Bei den Corona-Zahlen für den Kreis Günzburg gibt es ein Problem.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Eigentlich liegt der Wert über 100 - doch in den jüngsten Zahlen rangiert er deutlich darunter. Die Ursache ist ein technisches Problem.

Ganz Bayern ist rot, oftmals tiefrot. So sind die Umrisse des Freistaats mit den Landkreisen und kreisfreien Städten auf einer Karte des Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) wegen der Corona-Pandemie eingefärbt – mit einer Ausnahme: Der oberpfälzische Landkreis Amberg-Sulzbach hat nach wie vor einen Sieben-Tage-Inzidenzwert, der unter 50 (36,88) liegt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren