Newsticker
44.401 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz steigt erneut
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Landkreis Günzburg: Verhandlung am Amtsgericht: Rentner belästigt 14-Jährigen im Park

Landkreis Günzburg
17.11.2016

Verhandlung am Amtsgericht: Rentner belästigt 14-Jährigen im Park

Ein 71-Jähriger musste sich wegen exhibitionistischer Handlungen vor dem Amtsgericht Günzburg verantworten.
Foto: Bernhard Weizenegger (Archiv)

Ein 71 Jahre alter Mann versetzte einen Jugendlichen in Angst und Schrecken. Vor Gericht mussten die Zuhörer immer wieder den Verhandlungssaal verlassen.

Auf der Anklagebank im Verhandlungssaal des Günzburger Amtsgerichtes hat ein kleiner, unscheinbarer Mann Platz genommen, der stark nach kaltem Zigarettenrauch riecht. Den Zuhörern hat er den Rücken zugedreht, sie sehen nur sein graues Haar und seine Lederjacke. Er ist angeklagt wegen exhibitionistischem Handlungen vor einem 14-jährigen Buben, den er dadurch belästigt haben soll.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.