Newsticker
Türkei blockiert Nato-Beitrittsgespräche mit Finnland und Schweden
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Landkreis Günzburg: Wo die Kultband Smokie wieder auflebt 

Landkreis Günzburg
24.04.2017

Wo die Kultband Smokie wieder auflebt 

„The Spirit of Smokie“ gastierten beim Kulturverein Mindelaltheim und präsentierten Klassiker der Kultband sowie eigene Kompositionen (von links): Andy Whelan, Dean Barton und Graham Kearns.
Foto: Martin Gah

Mindelaltheim verbindet bereits zum 30. Mal musikalische Unterhaltung mit bildender Kunst. Eine Kombination, die ankommt.    

Prächtige Stimmung vom ersten bis zum letzten Ton, textsicheres Mitsingen, freudiges Mitklatschen und Jubeln – dafür sorgten die Musiker der 30. Veranstaltung unter dem Motto „Kunst und Kultur auf dem Dorf“ in Mindelaltheim. „The Spirit of Smokie“ nennt sich das Trio, das im Dorfzentrum auftrat. Zwei Mitglieder dieser Formation – der Gitarrist Andy Whelan und der Bassist Graham Kearns (beide auch Sänger) – spielten auf verschiedenen Solo-Alben der Mitglieder der britischen Kultband der 70er.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.