Newsticker

Ein Drittel der Deutschen will Maskenpflicht abschaffen oder lockern

Fahrradtour

28.07.2015

Landrat auf dem Rad

Es geht in den Holzwinkel

Traditionell lädt Landrat Hubert Hafner auch heuer wieder zu einer Landratsradtour ein. Die Tour führt dieses Mal in die Holzwinkel nach Glöttweng. Sie findet aber nicht wie bisher üblich am Freitag statt. Die Landratsradtour wird diesmal ausnahmsweise an einem Montag sein, und zwar am 3. August. Treffpunkt und Abfahrt ist um 10.30 Uhr auf dem Parkplatz vor der Mindelhalle in Offingen. Landrat Hubert Hafner wird pünktlich bereitstehen: „Ich hoffe, dass es wieder eine große Runde sein wird, die mich begleitet.“

Von der Mindelhalle aus geht es in Richtung Haldenwang und dort über den Freyberger Hof nach Glöttweng. Die Strecke führt über wunderbare schattige Waldwege. Von Glöttweng über den Glötttalradweg bis Waldkirch kommend werden die Teilnehmer dann zurück über Dürrlauingen wieder nach Offingen radeln. Es gibt dieses Mal keine schwierigen Steigungen zu bewältigen. Nur durch Haldenwang geht es immer etwas bergauf.

Die Strecke ist etwa 40 Kilometer lang. Die Feld- und Waldwege sind nach Angaben des Landratsamts alle gut befestigt. Da die Strecke auch durch den Wald geht, wird aber dringend ein robustes Rad empfohlen. Außerdem sollten die Teilnehmer für unterwegs auf jeden Fall etwas zu trinken und vielleicht auch eine kleine Süßigkeit zur Stärkung mitnehmen. Bei sonnigem Wetter ist ein Sonnenschutz empfehlenswert. Wie in den Vorjahren wird empfohlen, einen Fahrradhelm zu tragen, obwohl es keine Helmpflicht gibt.

Bei ausgesprochen schlechtem Wetter fällt die Tour aus. Ob es einen Ersatztermin gibt und wann dieser dann sein wird, wird rechtzeitig bekannt gegeben. Am Montag können die Teilnehmer bis 9 Uhr beim Landratsamt unter Telefon 08221/95-129 nachfragen, ob die Landratstour stattfindet. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren