Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Leichtathletik: DM-Start für Diskuswerferin Antonia Kinzel aus Burgau

Leichtathletik
06.08.2020

DM-Start für Diskuswerferin Antonia Kinzel aus Burgau

Freut sich auf die nationalen Titelkämpfe: Antonia Kinzel.
Foto: Horst Hörger

Corona-Krise, keine Zuschauer - und dennoch sind die Titelkämpfe in Braunschweig ein ganz besonderes Sportfest für die 19-jährige Antonia Kinzel.

Jetzt gilt’s für Antonia Kinzel: Die Diskuswerferin aus Burgau tritt zum ersten Mal in ihrer Laufbahn bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften für Aktive an. Obwohl an diesem 8. und 9. August 2020 keine Zuschauer im Eintracht-Stadion sein werden, dürfte die 19-Jährige wie alle anderen Teilnehmer ungewöhnlich viele Augen auf sich ziehen: Die mitten in der Corona-Krise mit erheblichen Hygiene-Auflagen stattfindenden Titelkämpfe wecken auch international Interesse. Jürgen Kessing, Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV), prognostizierte im unmittelbaren Vorfeld: „Die ganze Leichtathletik-Welt wird am Wochenende nach Braunschweig schauen.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.