Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Leipheim: Autofahrer rast bei Leipheim mit 176 km/h in eine Polizeikontrolle

Leipheim
15.06.2021

Autofahrer rast bei Leipheim mit 176 km/h in eine Polizeikontrolle

Bei einer Polizeikontrolle bei Leipheim wurde ein Autofahrer mit 176 Stundenkilometern erwischt.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Die Polizei hat bei einer Geschwindigkeitskontrolle bei Leipheim fünf Autofahrer rausgezogen. Einer toppte alle.

Die Polizeiinspektion hat vergangenen Sonntagvormittag eine Geschwindigkeitsüberwachung außerorts im Bereich der Umgehung Leipheim durchgeführt. In dem überwachten Bereich ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 100 km/h beschränkt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

17.06.2021

Die Strafen sind berechtigt, aber die Verkehrsführung über die Umgehnungsstraße ist ein Witz. Wenn man brav die Umgehung fährt ist man langsamer, als wenn man sich durch Leipheims Altstadt zwengt. Das wissen auch viele Ortskundige und fahren daher die Umgehung nicht. Schade und ärgerlich. Hier sollte man mal kontrollieren, bzw. das Verkehrskonzept umdenken!

Permalink