Newsticker
Lauterbach: Booster-Impfung senkt Sterberisiko um 99 Prozent
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Leipheim: Der Flügel als Werkzeug der Seele

Leipheim
15.10.2017

Der Flügel als Werkzeug der Seele

Ein außerordentliches Klavierkonzert des Pianisten Bernd Glemser durften die Besucher der Eröffnungsveranstaltung der Tastentage genießen.
Foto: Gertrud Adlassnig

Weltklassepianist Bernd Glemser eröffnet fulminant die Leipheimer Tastentage.

Eine Eröffnung mit Wow-Effekt boten Leipheims Tastentage. Kein geringerer als Bernd Glemser gab sich die Ehre im Zehntstadel. Glemser ist Pianist auf Weltniveau, spielte mit den besten internationalen Symphonieorchester, unter den Spitzendirigenten der Branche. Dass es gelungen ist, den Würzburger Musikprofessor auf seinem Weg zur Syriarte in Graz nach Leipheim zu locken, wo er ein grandioses Konzert gab, ist neben der Arbeit des Kulturamts auch dem Sponsoring der Sparkasse zu verdanken. Vorstandsvorsitzender Walter Pache betonte in seinem Grußwort, dass es weiterhin bestehen bleiben soll. Allerdings wünsche er sich volle Häuser bei den Konzerten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.