Newsticker
Kabinett Merkel entlassen - neuer Bundestag zu erster Sitzung zusammengekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Leipheim: Kontrolle an A8: Sattelzugfahrer ist 18 Stunden ohne Pause durchgefahren

Leipheim
01.09.2021

Kontrolle an A8: Sattelzugfahrer ist 18 Stunden ohne Pause durchgefahren

Ein Sattelzugfahrer ist bei bei Leipheim in eine Kontrolle geraten. Er hat massiv gegen die vorgeschriebenen Ruhezeiten verstoßen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein 47-jähriger Fahrer eines Sattelzugs ist an der A8 bei Leipheim in eine Kontrolle geraten. Er hat massiv gegen die gesetzlich vorgeschriebenen Ruhezeiten verstoßen.

Bei der Kontrolle eines polnischen Sattelzuges auf der Tank- und Rastanlage Leipheim haben Beamte der Schwerverkehrskontrollgruppe zum Teil massive Verstöße gegen die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Ruhezeiten festgestellt. Unter anderem brachte der 47-jährige Fahrer vor kurzem statt den notwendigen elf Stunden nur knapp fünf Stunden tägliche Ruhezeit ein, berichtet die Polizei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.