1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Mittelschwabenbahn: Busse fahren statt Zügen

Landkreis Günzburg

13.10.2019

Mittelschwabenbahn: Busse fahren statt Zügen

Wegen Bauarbeiten fahren ab Montag keine Züge der Mittelschwabenbahn auf der Strecke zwischen Krumbach und Günzburg.
Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolfoto)

Auf der Mittelschwabendbahn zwischen Krumbach und Günzburg wird am Montag gebaut. Das müssen Bahnreisende jetzt wissen.

Auf der Mittelschwabenbahn wird in den kommenden beiden Wochen gebaut. Nach Angaben der Deutschen Bahn wird es deshalb zeitweise einen Schienenersatzverkehr mit Bussen statt der Züge geben.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Am kommenden Montag, 14. Oktober, setzt die Bahn zwischen den Stationen Krumbach und Günzburg in der Zeit von 6.20 Uhr bis 7.07 Uhr Busse ein. Am Freitag, 25. Oktober, ersetzen Busse abends ab 21.20 Uhr zwischen Ichenhausen und Günzburg und ab 22.32 bis 22.55 Uhr zwischen Günzburg und Ichenhausen die Züge.

Am Samstag und Sonntag, 26. und 27. Oktober, werden alle Züge zwischen Günzburg und Ichenhausen durch Busse ersetzt. Am Montag, 28. Oktober, gilt der Schienenersatzverkehr dann ganztägig zwischen den Bahnhöfen in Ichenhausen und Günzburg, teilt die Deutsche Bahn weiter zu den Einschränkungen mit. (zg)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren