Newsticker
Ukraine will Mitglied bei der OECD werden
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Mönstetten: Brand in einem Reifenlager

Mönstetten
25.06.2015

Brand in einem Reifenlager

Großeinsatz für die Feuerwehren in Mönstetten.
Foto: Wolfgang Widemann (Archiv)

Bei einem Brand auf dem Gelände eines Autohandels in Mönstetten ist ein Schaden von etwa 7000 Euro entstanden. Auslöser war ein Hochdruckreiniger.

Wie die Polizei berichtet, fing am Donnerstag gegen 16 Uhr ein Hochdruckreiniger während des Betriebs Feuer. Die Flammen griffen auf mehrere Reifen über, die in der Garage gelagert waren. Die beiden 42 und 27 Jahre alten Mitarbeiter des Autohauses, die mit dem Hochdruckreiniger gearbeitet hatten, konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.