Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. NGG: Der reichste Däne

NGG
30.10.2013

Der reichste Däne

Gewerkschaft will ein Stück vom Kuchen fürs Legoland abhaben

Günzburg/Billund Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) lässt nicht locker. In der Auseinandersetzung um die Einführung eines Tarifvertrages für das Legoland Deutschland hat sich Sprecher Tim Lubecki wieder mit einer Pressemitteilung zu Wort gemeldet. Darin geht es um das Vermögen von Kirk Kristiansen und seiner Familie. Dieses sei auf 9,18 Milliarden Euro gewachsen, so Lubecki. Kristiansen sei damit der reichste Däne. Seine Familienholding Kirkbi sei die größte Anteilseignerin der Merlin Entertainments Group, jenem Unternehmen, dem unter anderem das Legoland in Günzburg gehört. „Viele Beschäftigte in den deutschen Merlin-Betrieben sind arm trotz Arbeit – so auch im Legoland. Betriebsratsvorsitzender Nikolaus Lauter, der das ändern will, hat jetzt Probleme“, stellt der NGG-Vertreter fest.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.