Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Neu-Ulm: Ja-Wort vor laufender Kamera

Neu-Ulm
25.09.2016

Ja-Wort vor laufender Kamera

Auch bei der Trauung in der Petruskirche, waren die Kameras dabei. „Irgendwann haben wir die Kameras vergessen“, sagt Erika und Heiko Schleifer rückblickend.
2 Bilder
Auch bei der Trauung in der Petruskirche, waren die Kameras dabei. „Irgendwann haben wir die Kameras vergessen“, sagt Erika und Heiko Schleifer rückblickend.
Foto: Gruber

Erika und Heiko Schleifer aus Neu-Ulm haben bei „Vier Hochzeiten und eine Traumreise“ mitgemacht. Auch ein Schloss aus dem Landkreis Günzburg spielte bei der Sendung eine wichtige Rolle

Als Erika und Heiko Schleifer „Ja“ sagten zur Liebe und einem gemeinsamen Leben, hat der Kameramann rangezoomt und der Tonassistent per Kopfhörer genau hingehört. Denn dem Fernsehpublikum soll dieser Moment auf keinen Fall entgehen, wenn es in der kommenden Woche, am Spätnachmittag, den Sender Vox einschaltet. Die Schleifers aus dem Neu-Ulmer Stadtteil Finningen haben bei der Sendung „Vier Hochzeiten und eine Traumreise“ mitgemacht. Dabei lassen pro Staffel vier Brautpaare ihren vermeintlich schönsten Tag des Lebens von Kameras dokumentieren und den konkurrierenden Bräuten bewerten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.