Newsticker

Drosten warnt: Corona-Lage könnte sich auch in Deutschland zuspitzen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Neue Apotheke in der Weststadt

30.07.2010

Neue Apotheke in der Weststadt

Am kundenfreundlichen Autoschalter das Apotheker-Ehepaar Birgit und Wilhelm Brenner mit Oberbürgermeister Gerhard Jauernig (Mitte), der der neu eröffneten Apotheke in der Günzburger Weststadt seinen Antrittsbesuch abstattete. Foto: Stadt
Bild: Stadt

Günzburg Gesundheit ist ein hohes Gut. Diese allgemeine Aussage erlangt immer dann Bedeutung, wenn man tatsächlich erkrankt ist. Umso wichtiger, dass es dann in unmittelbarer Nähe Ärzte oder Apotheken gibt, die einen im Heilungs- und Genesungsprozess oder bei Bedarf begleiten. Im Gewerbegebiet der Günzburger Weststadt gibt es seit kurzer Zeit ein neues Angebot im Bereich der Gesundheitsfürsorge. Zwischen dem Dänischen Bettenlager und Takko eröffnete das Apotheker-Ehepaar Birgit und Wilhelm Brenner in der Reindlstraße 5 die "Apotheke Brenner" und bietet dort mit seinem Team einen umfassenden Service vor Ort an.

Ehepaar Brenner führt die Güssen-Apotheke in Leipheim

Oberbürgermeister Gerhard Jauernig freute sich über die Neuansiedlung im Günzburger Westen. Vor Ort gratulierte er den Geschäftsinhabern und bewunderte die Gestaltung der Räumlichkeiten und das breit gefächerte Angebot an Arzneimitteln und Produkten aus dem Bereich der Naturheilkunde und Homöopathie. Die Neu-Günzburger führen bereits seit 20 Jahren die Güssen-Apotheke in Leipheim.

In den neu gestalteten einladenden Räumen mit dem separaten Beratungsraum, zum Beispiel zum Anmessen von Kompressionsstrümpfen, Stillen und Wickeln, kann sich jeder Kunde wohlfühlen. Unter dem Motto "natürlich gut" bieten die Apotheker neben dem bereits umfangreichen klassischen Sortiment eine große Auswahl auch in den Bereichen Drogerie und Spezialreinigungsprodukten an. Offene Teespezialitäten - auch in Bio-Qualität, besondere Fruchtaufstriche und Bio-Honig runden das Natursortiment ab. Die zentrale Lage und ein gutes Parkplatz-Angebot ermöglichen entspanntes Einkaufen. Mit dem neuen "Drive-in-Schalter" ist die Apotheke tagsüber und bei Nachtdienst stets gut und bequem erreichbar. Kundenkarte, Güssi-Taler-System und Ausfahrdienst runden das Serviceangebot der Apotheke Brenner ab. Monatlich wechselnde Aktionen bieten Angebote aus den Bereichen Gesundheit, Kosmetik und Körperpflege, Tee und Nahrungsergänzung oder auch Wundversorgung und Hygiene. (zg)

Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr und Samstag von 9 bis 14 Uhr.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren