Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Offingen: Mofa-Fahrer wird bei Unfall in Offingen leicht verletzt

Offingen
10.09.2021

Mofa-Fahrer wird bei Unfall in Offingen leicht verletzt

Ein Mofafahrer ist in Offingen leicht verletzt worden.
Foto: Jochen Aumann (Symbolbild)

Mit Schürfwunden und Prellungen wird der 15-jährige Mofafahrer in ein Krankenhaus eingeliefert.

Ein Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Mofafahrer hat sich am Donnerstagnachmittag in Offingen ereignet. Ein 15-Jähriger, der gegen 14.50 Uhr mit seinem Mofa von der Aberthamer Straße die Bahnhofstraße in Richtung Grabenäcker überqueren wollte, missachtete laut Polizei die Vorfahrt des von rechts kommenden Autos einer 39-Jährigen.

Der Mofafahrer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus

Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2200 Euro. Der Jugendliche wurde mit Schürfwunden und Prellungen in ein Krankenhaus gebracht. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.