Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
Partnerschaft
30.07.2019

Sie engagieren sich auch in Zukunft für die Städtefreundschaft zwischen Valeggio und Ichenhausen: (von links) Vittorio Cressoni (Präsident Alpinis Gruppe Valeggio), Magalini Ferdinando (Pro Loco), Enid Cordioli (Präsident Tennisclub Valeggio), Karl Heinz Schiller (Sprecher Partnerschaftskomitee Ichenhausen-Valeggio), Gian Luca Morandini (Präsident Pro Loco Tourismusverband), Bürgermeister Alessandro Gardoni, Assessorin Bruna Bigagnoli, Bürgermeister Robert Strobel und Sylviane Klein, die neue Präsidentin des Partnerschaftskomitees in Valeggio.
Foto: Uschi Deininger-Schorer/Verein

70 Bürger aus Valeggio und ihr neuer Bürgermeister Alessandro Gardoni waren zu Besuch in Ichenhausen

Diese Freundschaft hält bereits seit Jahrzehnten

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.