Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Podiumsdiskussion: Wohnungsmangel ist auch im Landkreis ein Problem

Podiumsdiskussion
08.11.2019

Wohnungsmangel ist auch im Landkreis ein Problem

Über den Mangel an bezahlbarem Wohnraum diskutierten (von links) Thannhausens Bürgermeister Georg Schwarz, Staatsminister Hans Reichhart, Christoph Ost (Bauunternehmen Abenstein), Georg Baur (Pflegedienstleiter Bezirkskrankenhaus Günzburg), Salma Muschtaki vom Sozialdienst Katholischer Männer und Michael Seipl als Betroffener.
2 Bilder
Über den Mangel an bezahlbarem Wohnraum diskutierten (von links) Thannhausens Bürgermeister Georg Schwarz, Staatsminister Hans Reichhart, Christoph Ost (Bauunternehmen Abenstein), Georg Baur (Pflegedienstleiter Bezirkskrankenhaus Günzburg), Salma Muschtaki vom Sozialdienst Katholischer Männer und Michael Seipl als Betroffener.
Foto: Heinrich Lindenmayr

Von Möglichkeiten, das Bauen zu beschleunigen und zu verbilligen

Bezahlbarer Wohnraum für alle, das sei die große soziale Frage unserer Zeit, sagte Hans Reichhart, Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr, bei einer Podiumsdiskussion des CSU-Kreisverbands im Rahmen der Veranstaltungsreihe Zukunftsdialog im Heinrich-Sinz-Haus in Ichenhausen. Bei dem Gespräch zeigte sich: Wohnraummangel, das ist inzwischen auch im Landkreis ein Problem.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.