Newsticker
Verfassungsschutz erwartet mehr russische Spionage und Propaganda
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Politik: Am Ratstisch gibt es keine SPD-Fraktion mehr

Politik
10.10.2019

Am Ratstisch gibt es keine SPD-Fraktion mehr

Ab sofort gibt es im Ichenhauser Stadtrat keine SPD-Fraktion mehr. Georg Abt und Gabriele Walter hatten ihren Austritt erklärt. Am Ratstisch im Rathaus-Neubau dürfen sie dennoch weiter Platz nehmen.
Foto: Bernhard Weizenegger

Georg Abt und Gabriele Walter haben ihren Austritt erklärt. Welche Folgen das im Stadtrat hat

Seit Dienstag gibt es im Ichenhauser Stadtrat keine SPD-Fraktion mehr. Die Stadträte Georg Abt und Gabriele Walter, die bislang Mitglied der SPD-Fraktion waren, hatten Anfang September schriftlich ihren Austritt aus der Fraktion erklärt. Da eine solche aber aus mindestens drei Mitgliedern bestehen muss, momentan aber nur noch durch Gerlinde Schweiger vertreten ist, ist die SDP-Fraktion Geschichte. Die drei bisherigen Fraktionsmitglieder zählen jetzt als sogenannte Einzelgänger. Ihre frei werdenden Sitze in den Ausschüssen und Verbänden, denen die Stadt angehört, wurden per Losverfahren neu besetzt. Größte Verliererin ist Gerlinde Schweiger, die ihren Sitz im Haupt- und Personalausschuss sowie ihre stellvertretende Mitgliedschaft im Bau- und Umweltausschuss einbüßte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.