Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Porträt: 16 Einzelzimmer mit Auslauf

Porträt
12.09.2012

16 Einzelzimmer mit Auslauf

Mit viel Liebe wurde dieses Hundehotel von der Familie Studer hergerichtet.
4 Bilder
Mit viel Liebe wurde dieses Hundehotel von der Familie Studer hergerichtet.

In Deisenhausen hat Familie Studer ein Hundehotel in einer ehemaligen Schreinerei eröffnet. 20 Jahre Erfahrung in der Hunde- und Sporthundeausbildung

Deisenhausen Vogelgezwitscher, das Rauschen des Windes und das Knirschen von Kies unter den Schuhen – das ist das Einzige, was man hört. Erst wenn man sich der Haustüre der Hunde- und Katzenpension der Familie Studer in Deisenhausen nähert, dann wird’s lauter und man wird mit lautem Bellen begrüßt. „Wir haben keine Außenzwinger für die Hunde“, lüftet Martina Studer das Geheimnis der Stille. Die Hotelbewohner können in einem der 16 Einzelzimmer ihren Aufenthalt genießen. Auch ein Tierarzt praktiziert im Haus, sodass nichts mehr schiefgehen kann.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren