Newsticker
Spahn: Anlass zur Zuversicht für Sommer – aber mit Vorsicht
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Röfingen: Rettungswagen wird auf Weg zu Einsatz in Unfall verwickelt: Mehrere Verletzte

Röfingen
17.07.2020

Rettungswagen wird auf Weg zu Einsatz in Unfall verwickelt: Mehrere Verletzte

Ein Rettungswagen des BRK ist bei dem Unfall schwer beschädigt worden, die zwei Besatzungsmitglieder wurden verletzt.
Foto: Mario Obeser

Der RTW des Roten Kreuzes war zu einem Unfall mit mehreren Beteiligten bei Röfingen unterwegs. Doch eine Autofahrerin wendete im Stau und übersah das Fahrzeug.

Mit einem Rettungswagen kollidiert ist eine Autofahrerin am Donnerstagnachmittag bei Röfingen. Die 44-Jährige war auf der Staatsstraße 2025 von Jettingen-Scheppach kommend in Fahrtrichtung Burgau unterwegs, aufgrund eines vorherigen Verkehrsunfalls mit mehreren Fahrzeugen war die Strecke aber auf Höhe des Kreisverkehrs bei Röfingen komplett gesperrt. Als die Frau die Sperrung erkannte, wendete sie etwa 800 Meter vor dem Kreisel auf Höhe eines Feldwegs, um die Sperrung zu umfahren. Dabei bemerkte sie laut Polizei den hinter ihr fahrenden Rettungswagen (RTW) nicht, der mit Blaulicht und Martinshorn zur Unfallstelle eilte.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.