1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. SV Unterknöringen will mit Bernhard Maidorn zum Klassenerhalt

Fußball-A-Klasse West 1

14.01.2020

SV Unterknöringen will mit Bernhard Maidorn zum Klassenerhalt

Soll die Mission Klassenerhalt beim SV Unterknöringen positiv gestalten: Bernhard Maidorn.
Bild: Ernst Mayer

Personalentscheidung des Vereins soll Schwung in die vom Abstieg bedrohte Mannschaft bringen.

Der abstiegsbedrohte A-Klassist SV Unterknöringen hat sich von seinem langjährigen Trainer Alexander Gistel getrennt. Neuer Coach der Fußballer ist der 42-jährige Bernhard Maidorn, der schon von seinen vorherigen Stationen in der Region (unter anderem TSV Langenhaslach, FC Reflexa Rettenbach und VfR Jettingen) als ambitionierter Übungsleiter bekannt ist.

Der SV Unterknöringen erhofft sich durch den Wechsel auf der Trainerposition, noch einmal neuen Schwung in die Mannschaft zu bringen, um im Kampf gegen den Abstieg aus der A-Klasse West 1 noch einmal anzugreifen. In ihrer Spielgruppe belegen die SVU-Kicker derzeit den vorletzten Tabellenplatz.

Die Vereinsführung um die Vorsitzende Bianca Stark zieht nach eigenen Angaben alle Register, um den Klassenerhalt zu sichern, der als oberstes Ziel des SV Unterknöringen gilt. (zg)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren