Museum

15.10.2013

Saisonfinale

Letzte Öffnungstage in der Hammerschmiede Naichen

Naichen Das Museum Hammerschmiede und Stockerhof Naichen lockt noch bis zum 3. November zu einem spannenden Sonntagsausflug in das idyllische Kammeltal. Dann endet die Saison 2013. Aus diesem Anlass wird – wenn technisch möglich – die historische Transmissionsanlage in Gang gesetzt, und der Schmied führt die Arbeit mit dem wassergetriebenen Blattfederhammer vor. Um 15 Uhr findet ein geführter Rundgang durch die im Originalzustand belassene Werkstatt und Schmiedewohnung statt.

Letztmalig gibt es um 14 Uhr eine Führung zu der im benachbarten Stockerhof gezeigten Ausstellung „Heimat im Koffer, Heimat auf dem Teller, Heimat im Herzen“.

Wie es schon Tradition ist in der Hammerschmiede Naichen, sorgt das Museumsteam zum Saisonende mit Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl der Besucher.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ein letztes Schauschmieden für dieses Jahr findet am Sonntag, 20. Oktober, von 13 bis 17 Uhr statt. (zg)

Infos im Internet

www.hammerschmiede-naichen.de

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Krippen_neu_2442.tif
Vereine

Abschluss für ein besonderes Jahr

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket