Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Sie hat ihren Traum verwirklicht

03.03.2009

Sie hat ihren Traum verwirklicht

Anhofen/Bibertal Vor Kurzem hat Conny Hillmann in Anhofen einen Friseursalon eröffnet. Dafür hat sie den Keller umgebaut. Der Gemeinderat war sofort einverstanden. "Heaven's Hair" - so heißt der neue Friseursalon - wird von den Kunden gut angenommen.

"Es war immer mein Traum, selbstständig zu arbeiten", sagt die junge Selbstständige, die ihr Handwerk beim Friseur Tylla in Neu-Ulm erlernt hat. Laufkundschaft bietet das Dorf zwar so gut wie gar nicht, aber die Kunden kamen trotzdem von Anfang an.

Schon als Conny Hillmann noch bei "Die Schnittecke" in Pfuhl angestellt war, hatte die Anhofenerin nebenher den Verwandten, Bekannten und einem sehr großen Freundeskreis die Haare geschnitten. Und alle haben die 23-Jährige weiter empfohlen. "Die Menschen auf dem Land freuen sich sehr über den Friseur vor Ort. Natürlich bin ich auch selbst mobil und komme ins Haus oder ins Altersheim", sagt Conny Hillmann.

Die Abwechslung genießen

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Weil sie weiß, dass Berufstätige heute "immer weniger Zeit haben", hat sie mittwochs und freitags bis um 19.30 Uhr und samstags bis 14.30 Uhr geöffnet. Die junge Friseurmeisterin genießt die Abwechslung, die ihr vielseitiger Kundenkreis bietet: Frauen und Männer jeden Alters kommen ebenso wie Kinder. Die Kunden sind meist aus dem Bibertal und der Gegend rund um Nersingen. "Eine Kundin aus Pfuhl hat mich über das Internet wieder gefunden. Sogar eine Frau aus Laupheim war schon einmal auf Empfehlung bei mir", sagt die Friseurin.

Damit sie immer am Puls der Zeit bleibt, will sich die Friseurin regelmäßig fortbilden. Gerade Trendfrisuren für junge Leute machen ihr Spaß. "Besonders die jungen Herren sind heute modebewusst und experimentierfreudig. Ich schlage gern mal etwas ganz Neues vor."

Sie zeigt Fotografien von jungen Männern, die den Mut hatten, sich mit der Konturmaschine Ornamente ins Haar rasieren zu lassen. Die Unternehmerin kann sich gut vorstellen, sich später zu vergrößern und Angestellte zu haben: "Ich möchte auch gerne ausbilden", sagt sie.

"Heaven's Hair", betrieben von Conny Hillmann, am Hirtenberg 1 in Anhofen, telefonisch zu erreichen unter (08226) 940528.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren