Newsticker

Zahl der Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden fast auf Rekordhoch
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Spektakulärer Unfall in Burgau

Burgau

21.10.2020

Spektakulärer Unfall in Burgau

In Burgau hat sich am Mittwoch ein Unfall ereignet. Eine Frau wurde dabei leicht verletzt.
Bild: Mario Obeser

In Burgau hat sich am Mittwoch ein Unfall ereignet. Eine Frau wurde dabei leicht verletzt.

Ein spektakulärer Unfall hat sich am Mittwochmorgen in Burgau ereignet. Die 58-jährige Fahrerin eines Opels war auf dem Ahornweg unterwegs und wollte die Landrichter-von-Brück-Straße überqueren, um geradeaus in die Jakob-Wiedenmann-Straße zu fahren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer 30-jährigen Audi-Fahrerin, welche auf der Landrichter-von-Brück-Straße in Richtung der Friedhofstraße unterwegs war.

Die 30-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und stieß mit ihrer Front gegen die rechte hintere Fahrzeugseite des Opels, der sich dadurch überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Die Fahrerin im Audi blieb unverletzt, die Opel-Lenkerin zog sich leichte Verletzungen zu. Der Rettungsdienst war mit zwei Rettungswägen, einem Notarztfahrzeug und einem Einsatzleiter Rettungsdienst im Einsatz. Die Feuerwehr Burgau war ebenfalls vor Ort. Die Feuerwehrkräfte stellten den Opel wieder auf und reinigten die Fahrbahn. (obes)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

26.10.2020

Gut dass den Fahrern nichts ernsthaftes passiert ist! Hätte böse ausgehen können! Bei uns im Dorf wird "Rechts-vor Links" auch nicht unbedingt beachtet! Das sind aber leider Verkehrsteilnehmer, die schon lange hier wohnen und es doch wissen sollten! Na ja......

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren