Newsticker

Erstmals seit neun Tagen: Italien meldet weniger als 700 Corona-Tote innerhalb von 24 Stunden
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Spende für Kinderhospiz

12.03.2012

Spende für Kinderhospiz

Markus Kugler hat eine Spende in Höhe von 3000 Euro an Simone Pschorn vom Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach übergeben.
Bild: Kugler

3000 Euro von der Firma Kugler

Burtenbach Markus Kugler, Inhaber von Kugler Finanzmanagement GmbH in Burtenbach, hat eine Spende in Höhe von 3000 Euro dem Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach überreicht. Bei jedem im Jahr 2011 abgeschlossenen Vertrag des Unternehmens wurden zehn Euro einer sozialen Einrichtung gespendet. Im vergangenen Jahr waren dies mehr als 280 Verträge und der Spendenbetrag wurde zusätzlich vom Inhaber aufgerundet. Seit fünf Jahren gibt es diese Aktion bereits. Dieses Mal durfte sich das Haus in Bad Grönenbach über die Unterstützung freuen.

Das Kinderhospiz St. Nikolaus kümmert sich um Familien mit lebensbegrenzt und unheilbar erkrankten Kindern und Jugendlichen und ist für die gesamte Familie bereits ab dem Tag der Diagnosestellung da.Die Kranken- und Pflegekassen übernehmen zwar einen Teil der Kosten für den Aufenthalt der erkrankten Kinder für 28 Tage im Jahr. Die Aufenthalte der gesunden Familienmitglieder, der Eltern und der Geschwisterkinder werden durch Spenden finanziert. Für den laufenden Betrieb wird aus Spenden und Fördermitteln eine jährliche Summe von 900000 Euro benötigt. (pm)

Mehr Informationen unter

www.kinderhospiz-nikolaus.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren