Newsticker
Vertrag wird nicht verlängert: Bayern verzichtet künftig auf die Luca-App
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Straßenausbau: Warum in Wasserburg Bäume weichen müssen

Straßenausbau
24.02.2020

Warum in Wasserburg Bäume weichen müssen

Bald wird Wasserburg zur Baustelle. Doch zunächst müssen dafür Bäume gefällt werden, wie das Staatliche Bauamt Krumbach mitteilt.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

In dieser Woche sind Rodungsarbeiten bei Wasserburg. Was das mit anstehenden Bauprojekten an der GZ 18 zu tun hat.

Das Staatliche Bauamt Krumbach wird dieses Jahr die Kreisstraße GZ 18 im Bereich von Wasserburg ausbauen. Dafür müssen in dieser Woche einige Bäume gefällt werden, wie die Behörde mitteilt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.