Newsticker
Ämter melden 20.398 Corona-Neuinfektionen und 1013 neue Todesfälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Trotz Bedenken Ja zu Gebäude

11.08.2020

Trotz Bedenken Ja zu Gebäude

Projekt bei Baumhotel in Behlingen

Auf dem Gelände des Baumhotels südlich des Kammeltaler Ortsteils Behlingen darf ein zweigeschossiges Betriebsleiter-Gebäude entstehen. Der Gemeinderat setzte sich gegen teils massive Bedenken einiger Kreis- und Staatsbehörden durch. Beanstandet worden war unter anderem, dass eine trotz Bebauungsplan-Satzung festgelegte Aufforstung nicht erfolgt sei. Das Landratsamt Günzburg hatte die Erweiterung aus „ortsplanerischer Sicht“ abgelehnt, da zu den drei bestehenden Baum-Ferienhäusern nun eine Gebäudefläche mit insgesamt 180 Quadratmetern entstehe.

Dies stehe in einem „groben Missverhältnis“ zu den Stelzenhäusern mit 70 Quadratmetern. Die Kreisbehörde appelliert an die Gemeinde, „auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Betreiberinteressen und Sensibilität des Naturraumes zu achten“. Naturschutz und Landschaftspflege des Landratsamtes, Regionalverband Donau-Iller sowie Bund Naturschutz empfinden das zusätzliche Gebäude als nicht verhältnismäßig und weisen auf das Überschwemmungsrisiko durch die Kammel hin. Wegen eines ergänzenden Vertrages zu Aufforstung und zusätzlicher Begrünung sei die optische Beeinträchtigung gering und ein hydrologisches Gutachten habe keine Hochwassergefahr nicht bestätigt, so die Ansicht von Planungsbüro und Kammeltaler Verwaltung.

Positiv eingeschätzt wurde die Erweiterung dagegen unter anderem vom Verein Donautal-Aktiv und vom Regionalmarketing Günzburg als Bereicherung für den naturnahen Tourismus. Mit einer Gegenstimme wurde die erneute Auslegung des Bebauungsplanes „Baumhotel Kammelauwald“ befürwortet. (wk)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren