Newsticker

Carneval in Rio fällt wegen Corona-Pandemie aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Unbekannter greift 25-jährige im Englischen Garten an

München

18.03.2015

Unbekannter greift 25-jährige im Englischen Garten an

Im Englischen Garten ist am Montagabend eine 25-Jährige von einem Unbekannten angegriffen worden. Mit Glück gelang ihr die Flucht. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise.
Bild: Jochen Aumann

Am späten Montagabend hat ein Unbekannter im Englischen Garten eine 25-Jährige angegriffen. Die junge Frau konnte sich befreien und flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen.

Sie befand sich auf dem Heimweg durch den Englischen Garten und passierte gerade die Himmelreichbrücke, als einer 25-jährigen Münchnerin plötzlich ein Unbekannter auflauerte. Zunächst fragte sie der Mann nur nach der Uhrzeit, forderte anschließend aber sexuelle Handlungen von ihr.

Junge Frau kann sich vom Angriff befreien und flüchtet

Als die 25-Jährige dies ablehnte, sprang der Mann sie unvermittelt von hinten an. Dabei bekam er die Handtasche der jungen Frau zu fassen. Die Frau konnte flüchten. Der Mann lief weiter in den Park hinein.

Jetzt ermittelt die Polizei. Zeugen sollten sich beim Polizeipräsidium München unter Tel. 089 / 2910-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle melden.

Der Täter wird im Polizeibericht folgendermaßen beschrieben: Männlich, circa 1,90 Meter groß und etwa 35 Jahre alt, hagere Statur, spricht hochdeutsch und trug Blaumann und darüber einen Pullover. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren