Newsticker
RKI meldet 17.855 Neuinfektionen, Inzidenz steigt auf 129
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Unbekannter zündelt in Waldstück in Günzburg

Günzburg

05.04.2021

Unbekannter zündelt in Waldstück in Günzburg

Ein Spaziergänger bemerkt Rauch in einem Waldstück bei Nornheim. Die Feuerwehr rückt an.
Foto: Symbolbild: Wolfgang Widemann

Ein Spaziergänger bemerkt Rauch in einem Waldstück bei Nornheim. Die Feuerwehr rückt an.

Ein Spaziergänger hat am Freitagnachmittag durch Zufall eine Rauchentwicklung in einem Waldstück bei Nornheim bemerkt und informierte die Rettungsleitstelle. Vor Ort konnte durch die Feuerwehr und die Beamten festgestellt werden, dass ein Unbekannter offensichtlich mutwillig einen Baumstumpf entzünden wollte. Die Glut wurde durch die Feuerwehr abgelöscht. Ein offenes Feuer konnte dadurch verhindert werden. Zeugen sollen sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung setzen. (zg)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren