Newsticker
Spahn: Schnell- und Selbsttests könnten helfen, Veranstaltungen zu ermöglichen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Wasser muss nicht mehr abgekocht werden

Kammeltal

31.01.2019

Wasser muss nicht mehr abgekocht werden

Im Bereich der Gemeinde Kammeltal muss das Trinkwasser nicht mehr abgekocht werden.
Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

In der vergangenen Woche war ein entsprechendes Gebot veröffentlicht worden. Es ist jetzt aufgehoben.

Wegen eines Wasserrohrbruchs hatten die Bürger in einigen Kammeltaler Ortsteilen das Wasser abkochen müssen (wir berichteten). Nachdem weitere Proben vorliegen und Rücksprache mit dem Gesundheitsamt gehalten wurde, kann das Trinkwasser nun wieder ohne besondere Vorsorgemaßnahmen bedenkenlos verwendet werden, teilt die Gemeinde mit.

Das in der vergangenen Woche vorsorglich verhängte Abkochgebot ist aufgehoben. Die entsprechenden Messungen hätten die einwandfreie Wasserqualität gemäß der Anforderungen der Trinkwasserverordnung nachgewiesen. Eine Gefährdung habe zu keiner Zeit bestanden, wird betont, es habe sich lediglich um Vorsichtsmaßnahmen gehandelt. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren