Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Wettenhausen: Ein Versprechen für die Ewigkeit

Wettenhausen
07.10.2018

Ein Versprechen für die Ewigkeit

Die rituelle Befragung durch Weihbischof Florian Wörner ist Teil der Feier, in der Schwester Mechthild Steiner in Wettenhausen ihre ewige Profess ablegte.
Foto: Gertrud Adlassnig

Schwester Mechthild Steiner erneuert die Gelübde der Armut, Keuschheit und des Gehorsams.

Im Rahmen eines feierliches Hochamtes am Patroziniumsfest der Kirche in Wettenhausen legte die jüngste Mitschwester des Konvents, Schwester M. Mechthild Steiner, die vor drei Jahren nach ihrem Noviziat in Maria Rosenberg bei Speyer zu den Dominikanerinnen nach Wettenhausen gekommen war, ihre Ewige Profess ab.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.