Newsticker
7,4 Millionen Flüchtlinge haben die Ukraine verlassen
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Bubesheim: Bubesheim plant erhebliche Investitionen in die Wasserversorgung

Bubesheim
10.04.2022

Bubesheim plant erhebliche Investitionen in die Wasserversorgung

Bubesheim hat den Haushaltsplan für 2022 verabschiedet. Größte Investitionsmaßnahme ist der Bau des Wasserhauses.
Foto: Sandra Kraus

Plus Der Gemeinderat Bubesheim hat den Haushalt für 2022 verabschiedet und plant vor allem Investitionen in die Wasserversorgung. Auch Bauprojekte sollen angegangen werden.

Als soliden Haushalt mit erheblichem Investitionsbedarf in der Wasserversorgung bezeichnet Kämmerin Silvia Quenzer den Haushalt der Gemeinde Bubesheim für das Jahr 2022. Die prekäre finanzielle Lage, als 2017 und 2018 im Verwaltungshaushalt nichts erwirtschaftet werden konnte und die Zuführungsrate im sechsstelligen Minusbereich lag, scheint überwunden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.