Newsticker
Gesundheitsminister wollen PCR-Tests nicht mehr für alle positiv Getesteten
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Burgau: Jäger stoppt bei Burgau zwei Motocrossfahrer: Einer stürzt, beide fliehen zu Fuß

Burgau
04.01.2022

Jäger stoppt bei Burgau zwei Motocrossfahrer: Einer stürzt, beide fliehen zu Fuß

In einer Fichtenschonung zwischen Burgau und Kleinbeuren stoppte ein Jäger zwei Motocrossfahrer.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Zwei Motocrossfahrer sind mit ihren Maschinen ohne Zulassung und Versicherung in einer Fichtenschonung unterwegs. Als sie ein Jäger anhält, flüchten sie und lassen die Fahrzeuge zurück.

Die Polizei sucht zwei Motocrossfahrer, die am Sonntagmittag gegen 12.40 Uhr im sogenannten „Baronwald“ zwischen Kleinbeuren und Burgau unterwegs waren. Nach Aussage eines Jägers, der sie beobachtete, fuhren die beiden Fahrzeuge außerhalb der befestigten Wege in Fichtenschonungen. Nachdem der Jäger die Personen ansprach, stürzte der erste Fahrer von seinem Motorrad und flüchtete zu Fuß. Der zweite fuhr noch ein Stück weiter und flüchtete ebenfalls zu Fuß.

Zwei Motocrossfahrer in Wald bei Burgau ohne Zulassung unterwegs

Beide Fahrzeuge blieben liegen und die Beamten stellten diese sicher. Es handelte sich um eine KTM und eine Honda, die beide nicht zugelassen und versichert waren. Von den Tätern liegen keine Personenbeschreibungen vor. Zeugen, die Hinweise auf die Fahrer oder zu den Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 08222/96900 an die Polizeiinspektion Burgau zu wenden. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

10.01.2022

.
„In einer Fichtenschonung …… „ heißt es da unter Titelfoto
(als Symbolbild bezeichnet)

Fichtenschonung (wie allgemein bekannt - so irrte ich -
für Nichtwissende im Duden nachzulesen):

„ein abgegrenztes Gebiet junger, zur Aufforstung gepflanzter Fichten …“

Fällt jemandem in der Redaktion - wenigstens jetzt - etwas auf ??
.

Permalink
10.01.2022

Heilsame Wirkung. Die beiden Motocross Maschinen auf dem nächsten Dorfplatz verbringen und mehrfach mit dem Traktor drüber fahren und sie zerstören. Dann kommen die beiden Flurschädlinge vielleicht nicht so bald wieder mit einer Maschine in den Wald und zerstören Anpflanzungen.

Permalink