Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Ettenbeuren: 17-jähriger Motocrossfahrer bei Ettenbeuren schwer verletzt

Ettenbeuren
16.01.2022

17-jähriger Motocrossfahrer bei Ettenbeuren schwer verletzt

Bei einem Unfall bei Ettenbeuren ist ein Mann schwer verletzt worden.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein Autofahrer hat das Abbremsen eines Motocrossfahrers bei Ettenbeuren zu spät bemerkt. Ein Ausweichmanöver half nichts. An der Maschine stellten die Beamten noch etwas fest.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2023 zwischen Ettenbeuren und Ichenhausen ist am Freitag gegen 15.30 Uhr ein 17-jähriger Fahrer einer Motocrossmaschine schwer verletzt worden. Er hatte laut Polizei mit seinem Krad kurz nach dem Ortsausgang von Ettenbeuren nach links auf einen Feldweg abbiegen wollen. Ihm war ein 53-jähriger Mann mit seinem Auto gefolgt, der das Abbremsen des Kradfahrers zu spät bemerkte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.