Newsticker
Behörden in der Ostukraine fordern Zivilisten zur Flucht auf
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Fußball: Beim SC Bubesheim regiert das Prinzip Hoffnung

Fußball
18.04.2022

Beim SC Bubesheim regiert das Prinzip Hoffnung

Was immer Hakan Polat (hier gegen den Aindlinger Torschützen Patrick Stoll) auch versuchte: Ein Tor gelang dem Mittelstürmer des SC Bubesheim nicht. Trotz engagierter Leistungen kassierte das Kellerkind über Ostern zwei Niederlagen.
Foto: Ernst Mayer

Plus Der SC Bubesheim ist nach zwei Niederlagen an Ostern Vorletzter der Fußball-Bezirksliga. Der TSV Ziemetshausen und der FC Günzburg punkten im Kampf um den Klassenerhalt.

Ist das nun ein vorentscheidender Niederschlag, wie Außenstehende beim Blick auf die Tabelle der Fußball-Bezirksliga spekulieren – oder darf der SC Bubesheim auf seine engagierte Leistung aufbauen und weiter hoffnungsvoll an den Klassenerhalt glauben? Fakt ist: Das Team von Spielertrainer Jan Plesner steht nach dem 0:4 beim FC Stätzling und dem 0:1 gegen den TSV Aindling auf dem vorletzten Tabellenplatz. Fakt ist auch, dass sich Abteilungsleiter Karl Dirr nach dem Heimspiel am Ostermontag äußerst lobend zur Leistung der Mannschaft äußerte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.