Newsticker
Laut Moskau haben sich alle Kämpfer im Asow-Stahlwerk in Mariupol ergeben
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Fußball: Hochrechnungen im Tabellenkeller der Fußball-Kreisliga West

Fußball
06.05.2022

Hochrechnungen im Tabellenkeller der Fußball-Kreisliga West

Der SV Mindelzell setzt in der kommenden Spielzeit 2022/23 auf ein neues Trainerduo. Der Verein verpflichtete mit Andreas Weßling (rechts) und Eduard Thommy (Mitte) ein Gespann, das zuletzt bei der SG Kammeltal aktiv war. Abteilungsleiter Michael Miller (links) freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit.
Foto: Miller, SV Mindelzell

Plus Die Kreisliga-Fußballer des SV Mindelzell und des TSV Offingen stehen vor Duellen mit direkten Konkurrenten. Doch nicht nur für sie gilt die Vorgabe: Verlieren verboten.

Das Meisterschaftsrennen in der Fußball-Kreisliga ist so gut wie entschieden. Tabellenführer VfR Jettingen muss noch vier Partien absolvieren und hat einen Vorsprung von sieben Punkten auf Verfolger FC Gundelfingen II, der nur noch drei Mal antreten kann. Überaus spannend ist dagegen die Situation im Tabellenkeller. Sechs Mannschaften, die allesamt aus dem Landkreis Günzburg kommen, kämpfen um den Verbleib in der Kreisliga.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.