Newsticker
Türkei blockiert Nato-Beitrittsgespräche mit Finnland und Schweden
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Günzburg: Damenrad wird am Günzburger Bahnhof gestohlen

Günzburg
08.05.2022

Damenrad wird am Günzburger Bahnhof gestohlen

Ein am Bahnhof Günzburg abgestelltes Damenrad ist gestohlen worden.
Foto: Bernhard Weizenegger (Archivbild)

Das Fahrrad, das auf dem Fahrradabstellplatz stand, war nicht abgeschlossen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Geschädigte hat nach Angaben der Polizei ihr Damenrad freitagmorgens gegen 7.45 Uhr auf dem Fahrradabstellplatz am Bahnhof in Günzburg abgestellt. Als sie nachmittags gegen 16 Uhr zum Bahnhof zurückkam, war das Fahrrad nicht mehr da. Sie hatte es nicht abgesperrt.

Zeugen, die Angaben zur Tat, zum Täter oder zum Aufenthaltsort des Fahrrads machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Günzburg, Telefonnummer 08221/919-0 in Verbindung zu setzen. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein silberfarbenes Damenfahrrad der Marke Kettler, Typ Silverbird. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.