Startseite
Icon Pfeil nach unten
Günzburg
Icon Pfeil nach unten

Günzburg: Die Zauberflöte treibt die Kinder der Günzburger Mittelschule zur Höchstform

Günzburg

Die Zauberflöte treibt die Kinder der Günzburger Mittelschule zur Höchstform

    • |
    Die Zauberflöte wurde an der Maria-Theresia-Mittelschule in Günzburg als Schüleroper aufgeführt. Alessia Broch ist als Pamina den Zudringlichkeiten von Monostatos (Martin Fösel) ausgeliefert, während Papageno (Giulio Alvis-Caselli) die Verfolger mit seinem Glockenspiel verzaubert.
    Die Zauberflöte wurde an der Maria-Theresia-Mittelschule in Günzburg als Schüleroper aufgeführt. Alessia Broch ist als Pamina den Zudringlichkeiten von Monostatos (Martin Fösel) ausgeliefert, während Papageno (Giulio Alvis-Caselli) die Verfolger mit seinem Glockenspiel verzaubert. Foto: Claudia Jahn

    Die Zauberflöte als Schüleroper ist eine große Herausforderung. Doch der Auftritt des Ensembles der Beisheim-Stiftung zusammen mit dem Chor und den Kindern der Theater-Arbeitsgruppe der Maria-Theresia-Mittelschule wird in Günzburg zu einem großartigen Auftritt.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden