Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj: 2023 wird Jahr des ukrainischen Sieges sein
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Günzburg: Telefonbetrüger scheitert in Günzburg an gut informierten Bürgern

Günzburg
24.01.2023

Telefonbetrüger scheitert in Günzburg an gut informierten Bürgern

Die Kriminalpolizei leistet viel Präventionsarbeit, um Telefonbetrug zu verhindern.
Foto: Bernhard Weizenegger (Archivbild)

Wie sinnvoll es ist, über die Tricks von Telefonbetrügern zu berichten, zeigen zwei Fälle in Günzburg. Eine Frau und ein Mann reagieren besonnen.

Zwei Personen aus Günzburg erhielten am Montagmittag unabhängig voneinander Anrufe eines angeblichen Mitarbeiters der Volksbank. Es wurde jeweils vorgegaukelt, dass vom Konto eine höhere Summe durch Amazon abgebucht worden sei. In beiden Fällen sollten die Angerufenen prüfen, ob dies seine Richtigkeit hätte. 

Die Angerufenen reagieren geistesgegenwärtig

In einem Fall war das Gespräch mit der weiteren Behauptung, einen Virus auf dem heimischen PC zu haben, unmittelbar beendet, da die 63-jährige den Betrugsversuch erkannte. Im zweiten Fall wurde die Gesprächsführung mit einer Rentnerin geschickt gelenkt, um sie auszufragen, ob auch bei der Sparkasse Konten bestehen. Auch in diesem Fall reagierte die 84-jährige Angerufene geistesgegenwärtig: Sie beendete das Telefonat umgehend und verständigte das eigene Bankinstitut sowie die Polizei in Günzburg von dem Anruf. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.