Startseite
Icon Pfeil nach unten
Günzburg
Icon Pfeil nach unten

Ichenhausen: Kinder beschädigen Auto eines 75-Jährigen

Ichenhausen

Kinder beschädigen Auto eines 75-Jährigen

    • |
    Die Polizei Günzburg ermittelt, weil Kinder offenbar mit einem Stein die Motorhaube des Autos eines 75-Jährigen in Ichenhausen beschädigt haben.
    Die Polizei Günzburg ermittelt, weil Kinder offenbar mit einem Stein die Motorhaube des Autos eines 75-Jährigen in Ichenhausen beschädigt haben. Foto: Marijan Murat, dpa (Symbolbild)

    Ein 75-jähriger Mann befand sich am Donnerstag gegen 13.30 Uhr auf dem Friedhof in Hochwang. Als er einen lauten Knall hörte, ging er zurück zum Parkplatz des Friedhofs, wo er sein Fahrzeug geparkt hatte. Er sah einige Kinder weglaufen, bevor er bemerkte, dass auf seiner Motorhaube eine Delle war. Diese ist vermutlich durch einen Stein entstanden. Zeugen, die zu dem Vorgang sachdienliche Hinweise oder Angaben zum Tathergang machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Günzburg unter der Nummer 08221 919-0 zu melden. (AZ)

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden