Newsticker
Geberkonferenz verspricht 1,5 Milliarden Euro für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Jettingen: Unfall nach Überholmanöver mit drei Verletzten bei Jettingen

Jettingen
01.07.2022

Unfall nach Überholmanöver mit drei Verletzten bei Jettingen

Am Freitagvormittag misslang das Überholmanöver einer Autofahrerin auf der Staatsstraße 2025 bei Jettingen. Es kam zu einem Unfall.
Foto: Mario Obeser

Eine 21-Jährige wollte am Freitagvormittag auf der Staatsstraße bei Jettingen einen Lkw überholen und prallte in den Gegenverkehr.

Am Freitagvormittag ist das Überholmanöver einer Autofahrerin auf der Staatsstraße 2025 bei Jettingen misslungen, was zu einem größeren Unfall führte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.