Lokales (Günzburg) / Alle Nachrichten
Copy%20of%208E1A0771a_0009060.tif
Burtenbach

Burtenbacher Mindelfest mit einigen Neuerungen

Nicht nur der Name Mindel Open Air ist neu. Was am 20. Juli in Burtenbach geboten ist.

Copy%20of%20Gedenkkonzert_Friedhof.tif
2 Bilder
Ichenhausen

Gestorben im KZ-Außenlager Burgau: Erinnerung an Tante Juci

Der Musiker Daniel Grossmann erinnert in der ehemaligen Synagoge an seine Großtante. Julia Engels Schicksal bewegt viele Menschen.

Copy%20of%208E1A6372_1.tif
Burgau

Neue Ausstellung: Farbenfroh mit Tinte und Tusche

Die Malerinnen Conny Gessler, Marion Lückoff und Vera Lindenmayer zeigen ihre „Freude an Farben“ im Therapiezentrum Burgau.

VfL Leipheim Haus 114
2 Bilder
Leipheim

So wird Haus 114 zur neuen Heimat des VfL

Jetzt ist auch die Leipheimer Schachabteilung in das Gebäude 114 auf dem ehemaligen Fliegerhorst eingezogen. Die Sportler kümmern sich um so gut wie alle Arbeiten selbst.

Copy%20of%2019_07_14_Kinderfest_Leipheim_2019_03843(1).tif
3 Bilder
Leipheim

Es war ein „unglaublich entspanntes“ 202. Kinderfest

Die schlechten Wettervorhersagen sind nicht eingetreten und viele Besucher kamen nach Leipheim zum 202. Kinderfest. Warum der Regen in den Tagen zuvor gut war. Eine Bilanz.

Copy%20of%20Ich_Eiserne_Hochzeit_Philomena_%26_Rudolf_Schlecker_2_wk_9116.tif
Jubiläum

Das Erfolgsrezept für eine 65 Jahre währende Ehe

Philomena und Rudolf Schlecker aus Ichenhausen feiern Eiserne Hochzeit

Copy%20of%20Buergermeisterseminar_Juli19.tif
Bürgermeisterseminar

Landkreis und Leitbild haben sich verändert

Soziale Standards sollen im Vergleich zu urbanen Zentren verbessert werden

Copy%20of%20Europapark%20Leser.tif
2 Bilder
Freizeit

Die Regenjacken der GZ-Leser blieben im Bus

Was die 200 Teilnehmer bei unserer Fahrt in den Europa-Park erlebt haben

Veranstaltungen

In Leipheim wird Kultur mobil

Am 17. Juli startet die Reihe „Leipheimer Leben“

Geld für Denkmäler

Knapp 20000 Euro für zwei Projekte

19_07_14_Kinderfest Leipheim 2019_03730.jpg
Leipheim

33 000 Besucher feiern in Leipheim das Kinderfest

Bei schönsten Wetter feierten die Leipheimer am Wochenende ihr Kinderfest. Höhepunkt war der Festumzug am Sonntag mit den anschließenden Festspielen. Am Montag wird weiter gefeiert.

Projekt

Wie Migranten beim Einleben unterstützt werden sollen

Im Landkreis wird ein Pool an Sprach- und Integrationsbegleitern aufgebaut. Infoveranstaltung am Mittwoch

19_07_14_Kinderfest Leipheim 2019_03730.jpg
Kinderfest in Leipheim

Leipheimer Kinderfest 2019: Ablauf, Programm, Geschichte

Das 202. Leipheimer Kinderfest im Kreis Günzburg läuft noch bis Montag. Alle Infos rund um die Veranstaltung und das Programm finden Sie hier.

Copy%20of%20IMG_5162.tif
Burtenbach

Sunrise Festival: Tanzen in Regenjacken und Gummistiefeln

Bei dem Event in Burtenbach trotzen gut 5000 Reggae-Fans dem launischen Wetter.

Copy%20of%208E1A7325_1(1).tif
2 Bilder
Kultursommer

Beim Kultursommer wird der Burgauer Schlosshof gerockt

Bekannte Gesichter der Rockszene teilen sich die Bühne. Welche Rolle Tiroler Nussöl dabei spielt.

Copy%20of%20FS_AZ_B-DW_LOK_166948592.tif
Bibertal

Trotz Fahrverbots ans Steuer gesetzt und Wildunfall gebaut

Weil er trotz Fahrverbots einen Unfall gebaut hat, erwartet einen 43-Jährigen jetzt eine Anzeige.

Copy%20of%20ema047.tif
Landesliga Südwest

SC Ichenhausen startet mit 3:0-Sieg in neue Landesliga-Saison

Beim 3:0 gegen harmlose Kaufbeurer überzeugt der SC Ichenhausen nur phasenweise. Als es zwischendurch eng wird, bringt ein Elfmeter den SCI wieder auf Kurs.

Copy%20of%20DSC00948.tif
2 Bilder
Günzburg

Gleich zwei Pfarrer nehmen in Günzburg Abschied

Der Günzburger Pfarrer Ulrich Däubler und der Reisensburger Pfarrer Heribert Singer gehen in Ruhestand. Welche Folgen das für die Gläubigen hat.

Copy%20of%20Sven_Tull_Juni2010_4(1).tif
Landensberg

Bürgermeister oder nicht: Nun hat sich auch Sven Tull entschieden

Nächstes Jahr werden die Bürger neue Gemeinderäte wählen. In vier Kommunen der VG Haldenwang hatten die Bürgermeister sich zu ihren Plänen geäußert. Landensberg fehlte – bis jetzt.

Copy%20of%202019_07_10_Turniergarten_W%c3%a4nde_bespr%c3%bcht_2.tif
Kommentar

Vandalismus im Landkreis: Die Täter schaden sich am Ende selbst

Wieder sind Schmierereien an öffentlichen Plätzen aufgetaucht, diesmal in Günzburg. Die Täter schaden damit nicht nur der Allgemeinheit. Sie schneiden sich mit ihren Aktionen ins eigene Fleisch.